1 Buch – 5 Fakten: “Zwei Inseln, ein Meer” (Teil 1)

In der Reihe ‘1 Buch 5 Fakten’ verrate ich euch ab nun einige Details über die Entstehung meiner Bücher und gebe euch Einblicke hinter die Kulissen (meines Schreibtisches).

Starten wir mit:

„Zwei Inseln, ein Meer“

(erschienen Ende 2020)

 

Fakt Nr. 1

Der Arbeitstitel der Geschichte war „Finde mich“. Folgende Dateien habe ich zu der Geschichte angelegt:

  • Finde mich_Rohfassung
  • Finde mich_Fragmente
  • Finde mich_Informationen
  • Souflierblatt_Die Fremde
  • Souflierblatt_Jasmin
  • Souflierblatt_Talib
  • Szenenabfolge_Finde mich
  • Zeitstrahl_Finde mich
  • Buchsatz_Datei_Entwurf
  • Finde mich_Endversion

Fakt Nr. 2:

Die erste Datei zu der Geschichte habe ich am 26.04.2015 um 18:16 Uhr angelegt, das war ein Sonntag.

Fakt Nr. 3:

Zwei Jahre habe ich nicht daran geschrieben, aber immer wieder an die beiden Frauen gedacht, 2020 entschied ich mich dann, die Geschichte im Selfpublishing herauszubringen. Für das Buch habe alles selbstgemacht und mich zum ersten Mal mit dem Setzen von Buchseiten beschäftigt. Der Schrifttyp ist übrigens Palatino Linotype.

Fakt Nr. 4:

Ich liebe die Zusammenarbeit mit anderen Künstler*innen. Das Coverfoto und die weiteren Fotos hat Juliane Befeld | Linsensüppchen 54 für mich gemacht. Auf ihrem Insta-Account gibt es noch mehr Fotos der Serie. Diese erzählen wieder ihre ganz eigene Geschichte. Sie haben mich sehr berührt und inspiriert. Jede Begegnung mit anderen ist für mich somit auch wieder eine Bereicherung für meine Kreativität.

Fakt Nr. 5:

Ich habe heute kein Haustier mehr, da meine Wohnung zu klein ist, aber ich hatte viele Jahre Katzen. Meine beste Freundin als junger Mensch war die Mischlingshündin Buffy. Wenn Tiere in meinen Geschichten vorkommen, bekommen sie auch ein eigenes Souflierblatt. Für die Figuren beinhaltet dies alle wichtigen Angaben von ‘Name, Alter, Größe, Haar- und Augenfarbe’ bis hin zu ‘Was macht sie, wenn sie alleine ist?’ und ihrem Lieblingsessen.

Ich hoffe, die Reihe gefällt euch!? 🙂 Wenn ihr spezielle Fragen habt, schreibt mir gerne: inaspostkasten@ina-steg.de.

Teil 2 folgt demnächst.

Das Buch gibt es unter der ISBN 9783752627244 im Buchhandel, z.B. bei Thalia

oder direkt im Shop von Book On Demand.

Foto von: Juliane LINSE Befeld | Linsensüppchen 54 (dieses Foto unterliegt dem Urheberrecht)

error: Content is protected !!